Industrielle Produktkennzeichnung: Lohndruck auf Industrieteile

Industrielle Produktkennzeichnung ist unser Handwerk.

Wir teilen den Lohndruck ein, nach Maßgaben der zu bedruckenden Waren, in die industrielle Produktkennzeichnung oder alternativ in die Werbebeschriftung für Produkte der Werbung und des Marketings. Der Begriff Lohndruck hat sich weitestgehend in der Branche eingebürgert, weil Kunden eine Dienstleistung von uns erwarten, die wir im Lohnauftrag für sie erfüllen.

Industrielle Produktkennzeichnung nach genormten Richtlinien!

Industriekennzeichnung wird hauptsächlich nach festgelegten, zum Teil auditierten oder genormten Richtlinien ausgeführt, wobei es überwiegend um vorgeschriebene, technische Kennzeichnung, im Rahmen gesetzlichen Kennzeichnungspflichten nach Paragraph 6 (Produktsicherheitsgesetzes) geht.

siehe: http://www.gesetze-im-internet.de/prodsg_2011/BJNR217900011.html

Produktkennzeichnung

GFB Köln – die richtige Wahl, bei Fragen industrieller Produktkennzeichnung!

Unsere nachfolgend abgebildeten Druckbeispiele beziehen sich alle auf Druckaufträge, die wir im Kundenauftrag in unserem Hause ausgeführt haben. Firmennamen und Embleme sind nur Beispiele drucktechnischer Lösungen, im Bereich industrieller Produktkennzeichnung und keine Werbung und Wertung, der auf diese Weise vorgestellten Unternehmen.

Haben Sie Fragen zur industriellen Produkt- und Warenkennzeichnung, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns unter info@gfb-koeln.de , oder rufen uns an: 02203 / 181 221

Beispiele industrieller Produktkennzeichnung:


Hinweis:
Alle auf unseren Seiten gezeigten Produkte mit geschützten Marken- und Warenzeichen, unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichnungsrechts und den Besitzrechten der jeweilig eingetragenen Eigentümer. Firmennamen und Embleme sind lediglich Beispiele der Produkt und Warenkennzeichnung und keine Werbung und Wertung der dargestellten Unternehmen.